Jeder von uns hat besondere Vorlieben, was das Klima betrifft: Da gibt es denjenigen, der die eisige Kälte des Winters liebt, denjenigen, der die sommerliche Hitze genießt, aber auch, wer die Sanftheit des Frühjahrs vorzieht oder die noch warmen Herbsttage. Nun, jeder kann für die Ferien oder einen Ausflug auf das Land treffsicher das richtige Ziel auswählen: das Bergtal Val d'Intelvi. Kommen Sie nach Lanzo im Winter: Sie können auf den Abfahrtspisten der Sighignola Skifahren, und wer den Langlauf vorzieht, wird die Strecken zwischen den Wäldern und Ebenen unseres Tals zu schätzen wissen.

Kommen Sie nach Lanzo im Sommer: Sonnig, aber nie schwül, und anregend zu einem langen Spaziergang - zum Beispiel zum Monte Generoso, um entlang der Rundwege Bauernhöfe, Almweiden und die typischen "Nevere" (runde Steinhütten zur Kühlhaltung von Lebensmitteln - Anm. d. Ü.) der antiken Bauernkultur zu entdecken. Oder zu der bereits zitierten Sighignola, dem "Balkon Italiens" auf 1320 Metern ü.d.M., von wo man eine atemberaubende Aussicht auf Ceresio, die Stadt Lugano und die Alpen hat. Oder kommen Sie zum Trecking oder zum Reitsport. Für ein Bad im Swimmingpool reicht es, den nahen Ort San Fedele aufzusuchen. Auch in den Übergangsjahreszeiten ist die Auswahl groß: Golf, Mountainbike und Tennis, in einer Anlage, die zu den schönsten der Lombardei zählt. Also, es besteht immer die Möglichkeit, sich in Form zu halten! Wer nicht aktiv Sport betreibt, wird das Val d'Intelvi für die landschaftliche Schönheit, die gute Küche, die vielfachen kulturellen und artistischen Interessenspunkte zu schätzen wissen.

Kommen Sie, kommen Sie nach Lanzo: es gibt immer einen triftigen Grund, um einige Tage in diesem Tal zu verbringen.







An der italienisch-schweizerischen Grenze gelegen, einem namhaften Ferienzentrum, das nur wenige Kilometer vom Comer und Luganer See entfernt liegt, auf einem grünen Hochplateau in ca. 1000 Meter Höhe, beherbergt Lanzo d'Intelvi seit 1962 den Golf Club Lanzo.

Die Route mit 9 Löchern in einem jahrhundertealten Buchenwald, umgeben von einem landschaftlichen Rahmen von großem Reiz, präsentiert sich sowohl abwechslungsreich wie interessant, vor allem dank der intelligenten Positionierung von zwei Abschlagbereichen pro Loch und der natürlichen Schwierigkeiten.
Für die Liebhaber von Pferdeausflügen, befindet sich 500 Meter vom Golfplatz entfernt eine gut ausgestattete Manege. Im Winter verwandeln sich die Fairways in einladende Pisten zum nordischen Skilauf.

 

Homepage